Datenschutzerklärung

Vielen Dank, dass Sie unsere Homepage aufgerufen haben. Die hier aufgeführten Informationen sollen Sie über die Handhabung des Datenschutzes in unserem Unternehmen aufklären und Ihnen zeigen, dass wir die gesetzlichen Bestimmungen, wie zum Beispiel das Datenschutzgesetz (BDSG), das Telemediengesetzes (TMG) und andere datenschutzrelevanten Bestimmungen ernst nehmen und einhalten.

1. Gegenstand des Datenschutzes

Der Datenschutz soll personenbezogene Daten und damit das Recht des Einzelnen, mit seinen Daten selbstbestimmt umzugehen, schützen. Zu den personenbezogenen Daten zählen beispielsweise: Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse. Also bereits einzelne Angaben, anhand derer sich eine Person bestimmen oder einen Bezug zu einer Person herstellen lässt.

2. Umfang der Datenerhebung und Datenverarbeitung auf dieser Homepage

Unser Anliegen ist es, Führungskräfte und Unternehmen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in Kontakt zu bringen. Auf unserer Internetseite können Sie sich über unser Leistungsspektrum informieren.

a) Umfang der Datenerhebung und Datenverarbeitung bei Aufruf der Internetseite:
Für den Aufruf unserer Internetpräsenz ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten selbst preisgeben. Aus organisatorischen, technischen und statistischen Gründen werden folgende Daten erhoben und gespeichert ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren:

  • Namen der aufgerufenen Seiten
  • Browsertyp und verwendetes Betriebssystems
  • Datum und Uhrzeit des Zugangs
  • Name der verwendeten Suchmaschine
  • die im Zeitpunkt des Aufrufs Ihrem Computer zugewiesene IP-Adresse

Diese Daten werden anonym ausgewertet und dienen dazu, unseren Internetauftritt zu optimieren und unsere Internetangebote attraktiver gestalten zu können. Diese anonymen Daten werden getrennt von personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert und lassen auf diese Weise keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

b) Umfang der Datenerhebung und Datenverarbeitung bei Nutzung unser Internetseite und der darauf befindlichen Angebote
Sie können mit uns über die auf der Homepage angegebenen Kontaktdaten in Verbindung treten. Sofern Sie uns per E-Mail kontaktieren, möchten wir darauf hinweisen, dass die Übermittlung über das Internet seitens dritter Personen eingesehen werden kann.

Wenn Sie sich in unserem „Pool of Professionals“ registrieren wollen, so erheben wir – unabhängig von einer Erlaubnis nach § 28 Abs. 1 BDSG – Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Zustimmung. Davon sind folgende Daten umfasst:

  • Nachname
  • Telefonnummer
  • E-Mailadresse
  • Adressdaten

c) Umfang der Datenverarbeitung
Die von Ihnen eingegebenen Daten werden über eine SSL-verschlüsselte Verbindung an uns übersendet. Die Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften auf unseren Servern gespeichert.

Mit Ihrer Zustimmung werden Ihre Daten von uns verwendet, um Ihnen unseren Service bereitstellen, Ihre Fragen und Anliegen bearbeiten, und Sie über änderungen auf unserer Website informieren zu können. Außerdem werden wir Sie über interessante Stellenangebote informieren und Ihnen den Newsletter zusenden.

Eine weitergehende Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten erfolgt nur in folgenden Ausnahmefällen:

  • Verhinderung / Aufklärung von Straftaten
  • Wahrung der Interessen und der Sicherheit der Internetportale der Marold Personalberatung sowie deren Nutzern
  • sofern wir dazu gesetzlich oder durch gerichtliche Entscheidung verpflichtet werden

3. Zweckgebundene Datenverwendung

Ihre Daten werden nur zu dem oben dargestellten Zwecken erhoben und verarbeitet. Sie werden innerhalb der gesetzlichen Fristen, bzw. sobald Sie dies verlangen, gelöscht oder gesperrt.

Unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis nach § 5 BDSG verpflichtet. Dienstleistungsunternehmen, die wir zur Erbringung unserer Dienstleistung beauftragen, werden von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

4. Soziale Netzwerke / Tracking

a) Verwendung von Cookies
Fast jede Internetseite, die Sie besuchen, verwendet Cookies. Auch wir verwenden Cookies. Als Cookies werden Textdateien beschrieben, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Textdateien speichern Daten, anhand derer Sie als Webseitenbenutzer wiedererkannt werden. Diese Daten ermöglichen eine Analyse Ihres Surfverhaltens auf einer Webseite (z.B. für Werbezwecke) und dienen einer erleichterten Navigation, indem beispielsweise Zugangsdaten nicht neu eingegeben werden müssen.
Wenn Sie die Speicherung solcher Cookies nicht wünschen, können Sie das durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Einzelheiten hierzu hält die Bedienungsanleitung Ihres Browsers bereit.

b) Nutzung von Google-Analytics
Diese Website nutz Google Analytics. Das ist ein Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Erfasst werden darin beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die dadurch erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert.
Google Analytics wurde auf dieser Website um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert. Auf diese Weise wird eine anonymisierte Erfassung Ihrer IP-Adressen (sog. IP-Masking) gewährleistet. Das heißt, Ihre IP-Adresse wird von Google vor der Übertragung in die USA noch innerhalb der Europäischen Union bzw. in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen (z.B. technische Probleme der europäischen Infrastruktur) wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt.
In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sollten Sie eine Erfassung Ihrer durch die Nutzung dieser Webseite erzeugten Daten durch Google Analytics nicht wünschen, können Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin (Opt-Out-Cookie) installieren.
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Nutzungsbedingungen und Informationen zum Datenschutz im Rahmen der Anwendung von Google Analytics finden Sie hier:
http://www.google.com/analytics/terms/de.html
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

c) Google+
Wir verwenden auch Plug-Ins des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches ebenfalls von Google Inc. betrieben wird. Die Plug-Ins sind an dem Zeichen “+1“ erkennbar. Die Gesamtübersicht aller Plug-Ins von Google Plus können Sie sich unter dem nachfolgenden Link ansehen:
https://developers.google.com/+/web/
Wir verwenden das Zwei-Klick-System. Das heißt, die jeweiligen Plug-Ins sind deaktiviert, solange Sie diese nicht mit dem neben dem jeweiligen Plug-In befindlichen Aktivierungsschalter aktivieren. Das Google-Plug-In stellt zwischen Ihrem Internetbrowser und den Servern von Google eine unmittelbare Verbindung her, sobald Sie das Plug-In mit diesem Schalter aktivieren. Google erfährt dadurch, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht wird.
Haben Sie ein Benutzerkonto bei Google+ und sind Sie dort eingeloggt, erfasst Google über Ihr Profil Informationen, sobald Sie die „+1“-Schaltfläche betätigen. So können zum Beispiel die von Ihnen empfohlenen Webseiten, Ihre IP-Adresse und Ihre „+1“-Empfehlungen gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Ob und in welchem Umfang Google möglicherweise weitere Daten erhebt, entzieht sich unserer Kenntnis. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend, insbesondere über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung durch Google informieren: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.
Als Mitglied von Google+ verhindern Sie die Übermittlung Ihrer Mitgliedsdaten an Google und deren Verknüpfung, indem Sie sich aus Google+ ausloggen, bevor Sie das Plug-In aktivieren.

d) Facebook
Unsere Webseite enthält Plug-Ins von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Facebook ist ein soziales Netzwerk. Das jeweilige Plug-In ist am Logo von Facebook oder dem “Gefällt-mir-Button” erkennbar. Die Gesamtübersicht aller Plug-Ins von Facebook können Sie sich unter dem nachfolgenden Link ansehen:
http://developers.facebook.com/docs/plugins/
Wir verwenden das Zwei-Klick-System. Das heißt, die jeweiligen Plug-Ins sind deaktiviert, solange Sie diese nicht mit dem neben dem jeweiligen Plug-In befindlichen Aktivierungsschalter aktivieren. Das Facebook-Plug-In stellt zwischen Ihrem Internetbrowser und den Servern von Facebook eine unmittelbare Verbindung her, sobald Sie das Plug-In mit diesem Schalter aktivieren. Facebook erfährt dadurch, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht wird.
Haben Sie ein Benutzerkonto bei Facebook und sind Sie dort eingeloggt, erfasst Facebook über Ihr Profil Informationen, sobald Sie das jeweilige Plug-In betätigen. Der Besuch unserer Internetseite wird dann Ihrem Facebook-Account zugeordnet. So können zum Beispiel die von Ihnen empfohlenen Webseiten, Ihre IP-Adresse und Ihre “Gefällt-mir“-Empfehlungen gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden. Ihre “Gefällt-mir“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Facebook, Diensten wie z.B. Instagram oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet verwendet und eingeblendet werden.
Ob und in welchem Umfang Facebook möglicherweise weitere Daten erhebt, entzieht sich unserer Kenntnis. Über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. die Datennutzung werden wir von Facebook nicht informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren:
http://de-de.facebook.com/policy.php
Als Mitglied von Facebook verhindern Sie die Übermittlung Ihrer Mitgliedsdaten an Facebook und deren Verknüpfung, indem Sie sich aus Facebook ausloggen; idealerweise bevor Sie diese Webseite aufrufen.

e) Twitter
Unserer Webseite enthält Plug-Ins des Nachrichtendienstes Twitter der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Die Plug-Ins sind an dem Logo von Twitter erkennbar.
Wir verwenden das Zwei-Klick-System. Das heißt, die jeweiligen Plug-Ins sind deaktiviert, solange Sie diese nicht mit dem neben dem jeweiligen Plug-In befindlichen Aktivierungsschalter aktivieren. Das Twitter-Plug-In stellt zwischen Ihrem Internetbrowser und den Servern von Twitter eine unmittelbare Verbindung her, sobald Sie das Plug-In mit diesem Schalter aktivieren. Twitter erfährt dadurch, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Internetseite besucht wird.
Haben Sie ein Benutzerkonto bei Twitter und sind Sie dort eingeloggt, werden, wenn Sie Twitter bzw. die Funktion „Re-Tweet“ benutzen, die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Ob und in welchem Umfang Twitter möglicherweise weitere Daten erhebt, entzieht sich unserer Kenntnis. Über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. die Datennutzung werden wir von Twitter nicht informiert. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier:
Datenschutzerklärung von Twitter.
Als Mitglied von Twitter verhindern Sie die Übermittlung Ihrer Mitgliedsdaten an Twitter und deren Verknüpfung, indem Sie sich aus Twitter ausloggen; idealerweise bevor Sie diese Webseite aufrufen.

5. Links

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Links, die auf unserer Internetseite angeboten werden. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unserer Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

6. Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie können bei uns kostenfrei jederzeit und ohne Angabe von Gründen Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten verlangen. Ihnen steht auch das Recht zu, die bei uns erhobenen Daten jederzeit sperren, berichtigen oder löschen zu lassen. Ebenso können Sie der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung widersprechen. Eine Einwilligung, die Sie uns zur Datenerhebung und Verwendung erteilt haben, können Sie ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Wenden Sie sich dazu bitte an folgende Kontaktadresse:

Marold Personalberatung
Magirus-Deutz-Straße 10
89077 Ulm

Telefon: 0731.93160.60
Fax: 0731.93160.66

E-Mail: marold@marold.de

Wir stehen Ihnen unter diesen Kontaktdaten jederzeit für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

 

Rechtliche Hinweise:
Alle Rechte vorbehalten. Alle Informationen, Bilder und Texte auf diesen Seiten sind Eigentum von MAROLD. Auf dieser Webseite beraten wir Sie nicht und durch den Abruf unserer Website kommt kein Beratungsverhältnis zustande. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Daten und Informationen ist ausgeschlossen. Dies gilt ebenso für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlinks verwiesen wird. Für deren Inhalt ist MAROLD nicht verantwortlich. Bei dem Inhalt der verlinkten Seiten handelt es sich um fremden Inhalt, den wir weder ausgewählt noch verändert haben.

Die Informationen auf der Website stellen in keinem Fall rechtliche oder tatsächliche Zusicherungen dar. MAROLD behält sich das Recht vor, bei Bedarf Änderungen, Löschungen oder Ergänzungen der bereit gestellten Informationen oder Daten durchzuführen. Aus den hier beschriebenen Themenbereichen können keine Rechtsansprüche hergeleitet werden. Angebote sind in allen Teilen unverbindlich.

MAROLD haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Informationen oder Daten entstehen, die auf dieser Website zu finden sind. Rechte und Pflichten zwischen MAROLD und dem Nutzer der Website oder Dritten bestehen nicht. Falls Sie Beratung durch uns wünschen oder unsere Dienstleistungen in sonstiger Weise in Anspruch nehmen möchten, sprechen Sie uns bitte individuell an.

Die Inhalte von MAROLD sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers vervielfältigt, weitergegeben und/oder veröffentlich oder in einem Informationssystem gespeichert oder in sonstiger Weise verbreitet werden.

Die Marold Personalberatung-Website verwendet keine Cookies.